Universität Mannheim

Newsletter der Fakultät für Sozialwissenschaften

Ausgabe 2/2017


Inhalt

Fakultät
Universität
Praktika und Berufseinstieg
Internationales
Sonstiges

Fakultät

Ausschreibung der Otto-Selz-Preise 2017

Wie in den vergangenen Jahren werdenauch dieses Jahr wieder zwei Otto-Selz-Preise durch die RationalenAltruisten Mannheim e.V.ausgeschrieben. Die beste Bachelor-Arbeit soll mit 100 Euro und die besteMaster-, bzw. Diplom-Arbeit mit 150 Euro belohnt werden. Vorgeschlagen werdenkönnen alle Arbeiten des Fachs Psychologie, die im Zeitraum vom 01.05.16 - 30.04.17 an der Universität Mannheimerfolgreich abgeschlossen wurden. Vorschlagsberechtigt sind PrüferInnen undStudierende, auch Selbstnominierungen sind in Kombination mit einer Empfehlungdes Betreuers möglich. Die Preisverleihung findet im Rahmen der diesjährigen Absolventenfeier am 22.06.17 fürMasterstudierende, bzw. am 23.06.17für Bachelorstudierende statt.

Die Vorschlagsfrist endet am 10.05.17.

MehrInformationen zur Bewerbung hier.



Neu! Absolventenprofile auf unserer Website

Auf unserer Website können Sie seitkurzem in der Rubrik Absolventen interessante Profile unserer AbsolventInneneinsehen. Ehemalige Studierende unserer Universität berichten über ihrenWerdegang, geben Ihnen Tipps und schätzen ihr eigenes Studium in Bezug auf ihreheutige Situation ein.

Schauen Sie vorbei.


Prof. Dr. Wänke in zwei neuen Ämtern

Prof. Dr.Michaela Wänke, Lehrstuhlinhaberinfür Konsumentenpsychologie und Ökonomische Psychologie, wurde zur Mitherausgeberin des Journals of Economic Psychology bestellt.

Zum EditorialBoard des Journals of Economic Psychology.

Zudem wurde sie zum Fellow der AmericanPsychological Society ernannt.



Unsere WissenschaftlerInnen in den Medien

Weiterhin informieren wir Sie über interessanteArtikel, Podcasts und Interviews von und mit WissenschaftlerInnen unsererFakultät:

Verbesserung des Links zum Eintrag: Dr. Pundt im Interview zu gesunder Ernährung im Arbeitsalltag

In einem Interview mit dem Campus Report äußert sich der MannheimerPsychologe Dr. Alexander Pundt zum Einhalten guter Vorsätze im neuen Jahr.Aktuell untersucht er in einer Studie, wie Technologien Berufstätigen zu einergesünderen Ernährung verhelfen können, auch im stressigen Arbeitsalltag.

Zur Studie.

Zum Interview.

 

Daniel Heck und Prof. Erdfelder auf dem Blog „PsychonomicSociety“

In eineminteressanten Artikel „Stitching time onto a tree: joining models of accuracywith response times to understand cognition” wird sich auf die Forschung vonDaniel Heck und Prof. Dr. Edgar Erdfelder, Lehrstuhl für Kognitive Psychologieund Differentielle Psychologie, bezogen.

Den Artikel finden Sie hier


Prof. Dr. Debus zum politischen Aschermittwoch 2017 inBaden-Württemberg

Im Artikel„Wählerwerbung im Bierzelt“ vom 01.03.17 bei SWR Aktuell spricht Prof. Dr. MarcDebus, Professor für Vergleichende Regierungslehre, vom „gewitztenSchlagabtausch“ des politischen Aschermittwochs in Baden-Württemberg.

Zum Artikel.


„Weshalb Demokratien heutebesonders wachsam sein müssen“, Gastbeitrag von Prof. Dr. van Deth in der SZ

In einemGastbeitrag in der Süddeutschen Zeitung erklärt Prof. Dr. Jan van Deth am01.03.17 die Schwächen von Demokratien, deren Bedrohungen und deprimierendeErgebnisse von Partizipationsforschungen.

Zum Beitrag.

 

Prof. Dr. Debus zum„Trump-Schulz-Effekt“

Am 28.02.17beschreibt Prof. Dr. Marc Debus die Mitgliederzunahmen und Neueintritte der SPDin Mannheim als "interessanten Trend zur Politisierung und auch derPolarisierung", durchaus könnten diese in direktem Zusammenhang mit derWahl von Donald Trump stehen.

Zum Artikel.

 

Prof. Dr. Debus in Dagensindustri

"(...) Den tyskavalforskaren Marc Debus ser Martin Schulzs krokiga karriär som hans tillgång.”Han har inte studerat, har inte gymnasieexamen och (...)"

Zur Quelle

Universität

Informationsevent des Multimediazentrums "Lehre@UniMannheim"

Am 22.03.17 lädt Sie dasMultimediazentrum um 17:00 Uhr im Arkadentheater (EW Erdgeschoss) zumInformationsevent „Lehre@UniMannheim“ ein. Das Event umfasst Vorträge aus derLehrpraxis, die Überreichung des Baden-Württemberg-Zertifikats für Hochschuldidaktik an die MannheimerAbsolventinnen und Absolventen durch Prof. Dr. Thomas Puhl, sowieInformationsstände zu eLearning an der Universität Mannheim. 

Weiter Informationen finden Sie im Informationsflyer.

Praktika und Berufseinstieg

MAP-Programm in der vorlesungsfreien Zeit: Bewerbung auf exklusive Praktiktikumsplätze bis 19.03.17 möglich

Im Rahmen des MAP-Programms (MannheimerPraktikumsprogramm) hat das Praktikumsbüro der Fakultät fürSozialwissenschaften Vereinbarungen mit Partnern aus Forschung, Wirtschaft undkulturellen Einrichtungen über exklusive Praktika für Studierende der Fakultätfür Sozialwissenschaften in den Semesterferien getroffen.

Hier finden Sie bis zum 19.03.17 die Ausschreibungen. DerBewerbungsprozess läuft über das Praktikumsbüro.



Gastvorträge im Rahmen der Veranstaltung "Soziologie & Praxis I"

Im Rahmen der Veranstaltung„Soziologie und Praxis I“ werden bis zum 03.04.17 wöchentlich am Montag imPWC-Hörsaal M003 (Schloss) mehrere Referenten/innen mitsozialwissenschaftlichem Hintergrund aus verschiedenen Berufsfeldern von ihrenberuflichen Werdegängen und ihren Tätigkeiten im Berufsleben berichten. Alleinteressierten Studierenden sind herzlich dazu eingeladen!

Eine Übersicht zu denGastreferentInnen und den Terminen finden Sie hier.



Gastvortrag "So geht's - Finanzen beim Berufseinstieg" am 10.03.17

Steuern, Versicherungen undGeldanlage: Martin Kinkel, Autor des Buches „Job & Money für jüngere Arbeitnehmer“,spricht in seinem Vortrag über finanzielle Aspekte, die beim Berufseinstieg zubeachten sind. Gerade beim Start ins Arbeitsleben bieten sich fürHochschulabsolventInnen viele Gelegenheiten, entscheidende Fehler zu begehen. DerReferent gibt deshalb wertvolle Tipps von Steuern und Versicherungen bis hin zuder richtigen Finanzierungsplanung, damit die Ihre berufliche Karriere auchfinanziell erfolgreich beginnt. Interessierte Studierende sind herzlicheingeladen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Termin: 10.03.17 von 13:45 – 17:45 Uhr; Ort: EW151 Elfriede Höhn Hörsaal.



Gastvortrag "Gehalt - und Gehaltsverhandlungen" am 15.03.17

Für eine erfolgreicheGehaltsverhandlung brauchen Sie Informationen über die Struktur vonGehaltssystemen und müssen wissen, was Ihre persönlichen Qualifikationen aufdem Arbeitsmarkt wert sind. Neben einer guten Vorbereitung kommt es jedoch auchentscheidend auf Ihre Verhandlungsstrategie an, um ein Gehalt zu vereinbaren,das wirklich Ihrem Marktwert entspricht. Der Referent zeigt Ihnen, wie Sie aufdie gefürchtete Gehaltsfrage eine optimale Antwort finden. Eine Anmeldung istnicht erforderlich.

Termin: 15.03.17 von 15:30 – 17:30 Uhr; Ort:Raum B 243 – A 5, 6 Bauteil B.



Vortrag zum Thema "Bewerben auf Englisch" am 04.04.17

Der Vortrag am 04.04.17 informiertüber die Bestandteile, den Aufbau sowie wichtige Modalitäten einer gelungenenenglischsprachigen Bewerbung. Interessierte Studierende sind herzlicheingeladen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Termin: 04.04.17 von 15:30 – 17:00 Uhr; Ort: B243 Hörsaal / A 5, 6 - Bauteil B.



Komprimiertes Bewerbungstraining für Studierende der Psychologie am 04.04.17

Vom Praktikumsbüro wird einkomprimiertes Bewerbungstraining zu Bewerbungen auf Deutsch angeboten.Interessierte Studierende sind herzlich eingeladen. Eine Anmeldung ist nichterforderlich.

Termin04.04.17von 17:15 – 19:30 Uhr; Ort: B 244 Hörsaal / A 5, 6 - Bauteil B.



"Berufsstart - worauf kommt es an?": Beratung der Agentur für Arbeit in A5

Das Hochschulteam der Agentur fürArbeit Mannheim berät Studierende in Einzelgesprächen oder Kleingruppen. DieBeraterin gibt hilfreiche Tipps und beantwortet Fragen zur Stellensuche,Bewerbung, dem Arbeitsmarkt für SozialwissenschaftlerInnen, der Karriereplanungund der beruflichen Weiterbildung.

Termin: 06.04.17 von 10:00 – 12:00 Uhr; Ort:Raum A 412 / A 5, 6 - Bauteil A.



Gastvortrag: "Ausbildungs- und Karrieremöglichkeiten im Auswärtigen Dienst" am 06.04.17

Im Auswärtigen Amt stehen interessanteLaufbahnen offen, die in alle Welt führen. Hans Winkler, Mitarbeiter desAuswärtigen Amtes, stellt diese vor und gibt einen Einblick in dieverschiedenen Aufgaben der MitarbeiterInnen im Auswärtigen Amt.

Termin: 06.04.17 von 13:45 – 15:15 Uhr; Ort: O 129 Hans u. Hanna Göhringer-Hörsaal(Schloss Ostflügel).

 

Internationales

Summer School für vergleichende Sozialwissenschaften 2017 in Oslo

Im Sommer 2017 finden an der SummerSchool in Oslo vom 24.07.17 – 28.07.17und vom 31.07.17 – 04.08.17spannende Kurse statt, deren Ziel es ist alle akademischen Felder innerhalb derSozialwissenschaften abzudecken.

Weitere Infos, das Programm und Formalitäten zur Bewerbung finden Sie hier.  

Sonstiges

Einladung zur Veröffentlichung von Ilya Zarrouks neuem Essay

Anlässlich der Veröffentlichung des Essays zur verdecktenSchreckensherrschaft des IS und zum Empfang von General Rohrschneider -Stabschef der US-geführten Streitkräfte in Europa lädt der ehemalige MannheimerStudent Ilya Zarrouk die Mitglieder der Fakultät für Sozialwissenschaften am23.03.17 um 19:30 in EW 159, ein.

Zum Infoflyer.


DataFest Germany 2017

Vom 07.04-09.04.17 können Studierendeam DataFest Germany teilnehmen und ein gesamtes Wochenende lang einen komplexenDatensatz analysieren. In einem Wettbewerb können sie Daten mit eigenenkreativen Ideen auswerten, mit Experten aus der Arbeitswelt und aus derForschung in Kontakt treten und sich im Wettstreit um Preise, Ruhm und Ehre mitanderen Studierenden messen. Für Versorgung wird gesorgt sein. Die ersten 20Teams, die sich bewerben, können teilnehmen.

Alle Infos zum Wettbewerb gibt es hier



Sie können auf die neue Ausgabe sowie vergangene Ausgaben des Newsletters auch über die Homepage der Fakultät zugreifen.
Für weitere Neuigkeiten an der Fakultät für Sozialwissenschaften besuchen Sie auch unsere Internetseite http://www.sowi.uni-mannheim.de.
Anregungen und Kommentare? Bitte an den Fakultätsgeschäftsführer Herrn Lutz Pöhlmann unter lutz.poehlmann@sowi.uni-mannheim.de.
Keine Gewähr für Irrtümer und Tippfehler!