Universität Mannheim / Sowi / Home / Fakultät / Promotion und Habilitation


Promovieren in Sozialwissenschaften

Promotionsstudium an der Graduiertenschule der Universität Mannheim

Am Center for Doctoral Studies in Social and Behavioral Sciences (CDSS) der Graduate School of Economics and Social Sciences (GESS) werden Promotionsstudiengänge in Politikwissenschaft, Soziologie und Psychologie in englischer Sprache angeboten. Bitte informieren Sie sich daher im englischsprachigen Bereich dieser Homepage über die Programme.

The Graduate School's doctoral programs in Political Science, Sociology and Psychology are taught in English only. We therefore refer you to the English section of this homepage for information.

Promovieren an der Fakultät für Sozialwissenschaften der Universität Mannheim

      Neben der Möglichkeit des Promotionsstudiums an der Graduiertenschule besteht weiterhin die Möglichkeit zur Promotion an den Professuren der Fakultät für Sozialwissenschaften. Sollten Sie Interesse haben, setzen Sie sich bitte mit




      in Verbindung, die/der für die Betreuung Ihres Dissertationsvorhabens in Frage kommt.
      Die Promotionsordnungen der Fakultät für Sozialwissenschaften finden Sie hier zum Download:

      • Promotionsordnung vom 07.01.2003
          • Gültig für alle Doktoranden, die vor dem 11. Juli 2013 in die Doktorandenliste eingeschrieben waren und einen Antrag zur Fortführung nach der Promotionsordnung von 2003 stellen (Formblatt 0.1). Dies ist nur möglich, wenn die Dissertation noch nicht zur Begutachtung eingereicht wurde.
      • Promotionsordnung vom 27.06.2013
          • Gültig für alle Doktoranden, die nach dem 11. Juli 2013 in die Doktorandenliste aufgenommen wurden/werden.
          • Gültig für alle Doktoranden, die vor dem 11. Juli 2013 in die Doktorandenliste aufgenommen wurden und das Formblatt 0.1 zur Fortführung der Promotion nach der P.O. von 2003 nicht eingereicht haben.
          • Gültig für alle Doktoranden, die vor dem 11. Juli 2013 zum Doktorandenstudium am CDSS zugelassen wurden und das Formblatt 0.2 zur Fortführung der Promotion nach der PO von 2007 zur Erlangung des Ph.D. nicht eingereicht haben.

      Richtlinien/Formblätter zur Durchführung des Promotionsverfahrens:

       - Antrag zur Weiterführung des Promotionsverfahrens nach der PO von 2003
       -
      Antrag zur Weiterführung des Promotionsverfahrens nach der PO von 2007 zur Erlangung des Ph.D.
       - Antrag auf Annahme als DoktorandIn
       - Antrag auf Annahme als DoktorandIn (für Promotionsstudierende am CDSS)
       -

      Betreuungszusage
      (Ergänzung zum Formular Betreuungsvereinbarung/Form Advising Agreement)

      • Formular Betreuungsvereinbarung
      • Form Advising Agreement

       - Antrag auf Zulassung zum Promotionsverfahren
       - Übereinstimmungserklärung; Erklärung Monografie/publikationsbasiert
       - Eidesstattliche Versicherung
       - Erklärung zum Plagiatsabgleich

      Ombudspersonen für Promovierende und deren Betreuer/innen

      Die Univerisität Mannheim hat zwei Ombudspersonen für Promovierende und PromotionsbetreuerInnen bestellt, Frau Prof. Dr. Sabine Sonnentag und Herr Prof. Dr. Eckhard Janeba. Die Ombudspersonen fungieren als vertrauliche Ansprechpartner für gegebenfalls entstehende Konfliktfälle. Hier gibt es explizite Informationen, sowie die entsprechende Satzung.

      Habilitation

      Zur weiteren wissenschaftlichen Qualifizierung bietet die Fakultät Möglichkeiten zur Habilitation an. Details hierzu entnehmen Sie der Habilitationsordnung. Bei einer publikationsbasierten Habilitation beachten Sie bitte auch die Verfahrensregelungen und Kriterien.