Universität Mannheim / Sowi / Home / Service / Praktika / Tipps zur Bewerbung

Tipps zur Bewerbung

Kontaktaufnahme vor der Bewerbung

Wenn Sie sich für eine Einrichtung entschieden haben, bei der Sie Ihr Praktikum gerne absolvieren möchten, sollten Sie ersten Kontakt mit der/dem dortigen AnsprechpartnerIn aufnehmen.

Wenn Sie sich auf eine unmittelbare Ausschreibung bewerben, können Sie Ihre Bewerbungsunterlagen auch ohne vorherige persönliche Kontaktaufnahme an die angegebene Adresse senden. Jedoch ist es auch hier von Vorteil, die in der Ausschreibung genannte Ansprechperson persönlich zu kontaktieren. So bekunden Sie Ihr Interesse und Ihre Bewerbung wird mit dem persönlichen Gespräch bzw. dem persönlichen Schreiben und dem daraus gewonnenen Eindruck verknüpft.

Bei so genannten Initiativbewerbungen ist es sinnvoll, sich vor Übersendung der Bewerbungsunterlagen mit der entsprechenden Einrichtung in Verbindung zu setzen. Besonders im politischen Bereich gibt es meist spezielle AnsprechpartnerInnen für Praktika, an die man sich bezüglich freier Praktikumsplätze und Fragen rund um die Bewerbung wenden kann. Diese erste Kontaktaufnahme kann sowohl telefonisch, als auch per E-Mail erfolgen. Klären Sie im Gespräch bzw. der Email ab, ob in dem von Ihnen gewünschten Zeitraum noch Praktikumsplätze zur Verfügung stehen, welche Anforderungen an Sie gestellt werden, wie das Praktikum inhaltlich aussehen wird und ob eine Vergütung gezahlt wird.